Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Münster

Berufsbegleitend weiterbilden an der WWU

Abschlussfeier beim Masterstudiengang der Wirtschaftsinformatik

In einer Zeit, in der der Faktor Arbeit mobil geworden ist und qualifiziertes Personal aus dem Ausland den Wettbewerb auf dem deutschen Arbeitsmarkt verschärft, entscheiden sich viele Arbeitnehmer für eine berufsbegleitende Weiterbildung. Bereits seit 2003 kommt die Universität Münster dieser Nachfrage mit ihrem Weiterbildungsstudiengang Informationsmanagement (WIM) nach. Nach erfolgreicher Akkreditierung startet der Studiengang im März wieder durch. Anmeldeschluss ist am 28. Februar.

Der Studiengang aus der Wirtschaftsinformatik zielt auf die Ausbildung von Fachkräften für das mittlere Management. Ein besonderes Charakteristikum ist die Interdisziplinarität zwischen technischen, betriebswirtschaftlichen und juristischen Aspekten des Informationsmanagements. Seit September 2008 ist der der zu erwerbende Abschluss "Master in Information Management" (MIM) von der Akkreditierungsagentur AQAS akkreditiert. Damit ist er formal dem anerkannten "Master of Business Administration" (MBA) ebenbürtig. Der Titel signalisiert dem Arbeitgeber aber klar die inhaltliche Ausrichtung auf den Bereich der Wirtschaftsinformatik.

Die Lehre gliedert sich in sogenannte Vorlesungsmodule, die als maximal einwöchige Präsenzveranstaltungen am Campus in Münster gelesen werden. "Wir setzten auf kurze und knackige Präsenzphasen. Damit profitieren unsere Studenten besonders von der Nähe zu unseren Dozenten", so Prof. Dr. Jörg Becker vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement.

Dozenten der Vorlesungsmodule sind die Professoren des Instituts für Wirtschaftsinformatik. Die Lehre dieses Instituts erhielt bereits vielfach die besten Bewertungen des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Das Currikulum des Studienganges beinhaltet neben den Lehrveranstaltungen auch Praxisteile, in denen die Studenten das erworbene Theoriewissen mit Erfahrungen aus ihrem beruflichen Alltag verknüpfen können.

Nach der erfolgreichen Akkreditierung startet nun der Studiengang im März dieses Jahres wieder durch. Der Anmeldeschluss ist am 28. Februar. Der neu überarbeitet Internetauftritt des WIM (http://www.wi-muenster.de/) stellt weitere Informationen wie zum Studienaufbau sowie zu Kosten und genauen Vorlesungsterminen bereit.

    Diese Seite:
  • :: Seite drucken